+49 (0) 8137-92850

Hans-Jürgen Kaschak

Zunächst freut es mich sehr, dass Sie den Weg zum Internetauftritt von Hypno4you eingeschlagen haben. Mein Name ist Hans-Jürgen Kaschak und ich bin 1963 in München geboren. Heute wenn ich auf mein bisheriges Leben zurück blicke kann ich sagen, dass ich ein durchaus bewegtes Leben geführt habe. Seit 1990 bin ich selbständig tätig und habe zunächst im Vertrieb ein Unternehmen aufgebaut. Dies war sehr anstrengend, zeitintensiv und finanziell sicherlich gerade zu Beginn nicht immer so auskömmlich wie man es in seinem Businessplan kalkuliert hat.
Es gab in meinem Leben immer wieder kleinere Erlebnisse welche wie eine Art Nadelstich auf mich einwirkten. Es gab natürlich auch tiefgreifendere Erlebnisse die eine tiefere Einprägung hinterliesen. Es spielt hierbei zunächst keine Rolle ob die Erlebnisse positiv oder negativ waren, denn heute wenn ich mein bisheriges Leben in meiner Erinnerung betrachte, ist mir bewusst, dass ich das Geschehene ohnehin nicht mehr verändern kann.
Es gab wie erwähnt eben auch tiefer gehende Erlebnisse und eines davon war sicherlich meine Ausbildung zum Hypnosetherapeuten. Diese dauerte 18 Monate und war geprägt von viel Thoerie wie auch praktischen Übungen. Anfänglich wusste ich noch nicht einmal was ich im Anschluß an meine Ausbildung eigentlich mit meiner Erkenntnis machen wollte. Wie nahezu jder Absolvent solch einer Ausbildung begann ich meinen Klienten das Rauchen abzugewöhnen und Gewicht zu reduzieren. Das funktioniert mit Hypnose wirklich sehr gut, wobei es für meinen Anspruch nicht alles gewesen sein konnte, was man mit Hypnose alle bewirkt. Mein Ziel war es ein für mich passendes Spezialthema zu finden und noch tiefer einzutauchen.
Nach ca. 3 Jahren und weiteren Ausbildungen im Bereich des Coachings, der Herzratenvariabilität bzw. dem Biofeedbackverfahren, mentaler Techniken und spezifischer Methodensammlung kam zurück zum Sport. Zurück deshalb, weil ich in jungen Jahren selbst Leistungssportler war und über einen reaktivierten Kontakt in die Lage versetzt wurde, als Autor einen Lehrfilm zum Thema Sportmentaltraining zu veröffentlichen. Hier war ich dann wieder gefangen und veröffentlichte gleichermaßen mein erstes Buch mit dem gleichen Titel. 1 Jahr später folgte dann ein weiteres Buch im Bereich des Vertriebes und paralell hierzu entwickelte ich die Thematik Sporthypnose stets weiter. Es folgte die Arbeit mit der aktiv Wachhypnose und eine Ausbildung als Heilpraktiker begrenzt auf das Gebiet der Psychotherapie. Die Ausbildung und Zulassung zum Heilpraktiker begrenzt auf das Gebiet der Psychotherapie war für mich ebenfalls von hoher Bedeutung, denn nun war ich in der Lage meine Erfahrungen mit meinen Klienten auch erstmals dahingehend zu deuten, ob ich noch der richtige war und ob ich bei entsprechender Erfordernis das Vertrauen meiner Klienten auch weiterführend für eine Therapie einsetzen kann.  
Gerade mit meiner ebenfalls absolvierten Ausbildung als Introvisioncoach zeigte auf, dass durchaus nicht selten ein therapeutisches Verfahren dem Klienten mehr und zielgerichteter eine Unterstützung geben kann als ein reines Coaching.
Mittlerweile bin ich auch als Dozent für unterschiedliche Ausbildungsunternehmen tätig und kann Sie ermutigen, bei Fragen das Gespräch mit mir zu suchen.
Ich freue mich auf Sie und wünsche Ihnen ansonsten noch viel Freude auf der Seite von Hypno4you
Ihr
Hans-Jürgen Kaschak

Bilder meiner Praxis

 

Der Deutsche Verband Hypnose empfiehlt: Vertrauen Sie bei Hypnose Therapeuten mit einer qualifizierten Ausbildung, welche sich Ihrem Anliegen individuell zuwenden können.

Hans-Jürgen Kaschak ist Heilpraktiker für Psychotherapie sowie Hypnosetherapeut mit einer qualifizierten Ausbildung, zertifiziert durch den Deutschen Verband Hypnose und dem Essex Institut of Hypnotics London.